Dein neues Zuhause als Au Pair – Irland iSt Lebensfreude

Fáilte go hÉireann – Willkommen in Irland! Au Pair zu sein ermöglicht dir einen Aufenthalt umgeben von warmherzigen Menschen und beeindruckender Natur. Im Osten der Insel kannst du die endlos weiten, immergrünen Landschaften bestaunen oder im Westen beeindruckenden Steinklippen folgen. Warst du schon einmal in Dublin? Die irische Hauptstadt ist lebendig und jung, ihre kontaktfreudigen Einwohner werden dich herzlich empfangen.

Als Au Pair nach Irland zu gehen, bedeutet für dich, die meist zwei bis vier Kinder deiner Gastfamilie zu betreuen und an deren Leben teilzuhaben. Nachdem du die Kinder zur Schule oder in den Kindergaren gebracht hast, heißt es dann: Überlege dir ein Nachmittagsprogramm! Enten füttern im Park, gemeinsam die Lieblingskekse der Kleinen backen oder auch ganz in Grün an der St. Patrick’s Day-Parade teilnehmen? Während du dich um die Kinder kümmerst, wirst du automatisch Land und Leute besser kennenlernen.

Wir von iSt beraten und unterstützen dich dabei von Anfang an. Hast du Fragen oder ein Anliegen vor Ort? Die Mitarbeiter unserer Partnerorganisation haben jederzeit ein offenes Ohr für dich. Sie beraten dich auch zu Kursen, die du neben deiner Au Pair-Tätigkeit wahrnehmen kannst, und organisieren Treffen mit anderen Au Pairs in deiner Region.

Au Pair Irland

Au Pair – Irland empfängt dich mit offenen Armen

Fröhlichkeit, Gastfreundschaft und Zusammenhalt – diese Werte werden auf der grünen Insel groß geschrieben. Du kannst dich auf eine unvergessliche Zeit in den Counties Cork, Dublin, Kerry oder auch einer angrenzenden Grafschaft freuen. Hier wohnst du bei einer Gastfamilie, die dir einen herzlichen Empfang bereitet und dir deinen Start als Au Pair in Irland so angenehm wie möglich machen wird. Ein sogenanntes Au Pair Agreement hält dabei deine Aufgaben sowie Arbeits- und Freizeiten für dich fest. Anstelle der üblichen sechs bis zwölf Monate kannst du im Sommer auch eine verkürzte Zeit von zwei bis drei Monaten in Irland verbringen.

In deiner Freizeit hast du die Möglichkeit, Sprachkurse zu belegen, andere Au Pairs zu treffen oder die Insel zu erkunden. Warst du schon einmal in der Landeshauptstadt Dublin oder hast schon einmal einen Ausflug zu den beeindruckenden Cliffs of Moher unternommen? Von diesem Land und seiner Kultur wirst du ganz sicher beeindruckt sein! Am Ende bekommst du zudem ein Zertifikat für deine Tätigkeit als Au Pair. Irland ist ein Land, in dem du Geselligkeit genießen und idyllische Natur erleben kannst – mach es zu deiner zweiten Heimat!

Impressionen

Keine News in dieser Ansicht.

Erfahrungsberichte
Au Pair Irland
Carina in Kinsale

Sich nach dem Abitur gleich ins Studium stürzen? – Für mich unvorstellbar. Schon immer stand für...

Au Pair Irland
Katharina in Dublin

Im August hieß es für mich für sechs ein halb Monate Auf Wiedersehen Deutschland und Herzlich...

Au Pair Irland
Anna-Lena in Cork

Meine sechs Monate auf der grünen InselFür mich stand schon jahrelang fest, dass ich gerne nach der...