Au Pair: Australien iSt dein neues Zuhause

Als zugleich größte Insel und kleinster Kontinent der Erde zieht Australien seit jeher junge Leute aus der ganzen Welt magisch an. Hier trifft Outback auf Großstadttrubel, exotische Tier- und Pflanzenwelten auf moderne Sehenswürdigkeiten.

In Australien Au Pair zu sein, verbindet spektakuläre Reiseerlebnisse mit verantwortungsvollen Aufgaben: Du machst nicht nur Urlaub, sondern betreust die Kinder deiner Gastfamilie, spielst mit ihnen, bringst sie zur Schule, zum Sporttraining und vieles mehr.

iSt Sprachreisen unterstützt dich bei der Vorbereitung deines Aufenthalts in Down Under und während des Au Pair-Programms sind unsere Partner direkt vor Ort für dich da. Sie organisieren z.B. Au Pair-Treffen damit du erste Kontakt knüpfen und vielleicht sogar neue Freundschaften schließen kannst.

Au Pair Programme in Australien

Demi Pair
Au Pair
Au Pair Professional
Aufenthaltsdauer
3-12 Monte
6-12 Monate
6-12 Monate
Arbeitszeit/ Woche
15-20 Std.
30-40 Std.
30-40 Std.
Taschengeld / Woche
A$ 107-140
A$ 175-340
A$ 200-410

Deine Vorteile als Au Pair – Australien hat einiges zu bieten!

Hier bist du herzlich willkommen als Au Pair! Australien ist bekannt für seinen „easy going lifestyle“ – statt Stress und Hektik sind hier Optimismus und Gelassenheit an der Tagesordnung. Die Australier sind sehr aufgeschlossen und lieben geselliges Beisammensein, wodurch der Start in der Gastfamilie meist sehr leicht fällt.

Grundsätzlich ist ein Au Pair-Aufenthalt in allen Landesteilen Australiens möglich. Aufgrund der Visa-Bestimmungen bist du für sechs Monate Au Pair, Australien steht dir danach aber für sechs weitere Monate offen. Ob du nun das Land erkunden oder weitere sechs Monate in einer anderen Gastfamilie verbringen möchtest, steht dir frei. Du reist mit einem Working-Holiday-Visum, das bis zu zwölf Monate Aufenthalt in Australien ermöglicht. Unternehme beispielsweise eine Tour durch das Outback, schnuppere Großstadtluft in Sydney oder stürze dich im „Surfer´s Paradise“, der australischen Goldcoast, in die Wellen.

Impressionen