FAQ Au Pair Kanada



Die meisten Gastfamilien wünschen sich ein Au Pair mit Führerschein, weil oft die Kinder zur Schule oder zu Freizeit­aktivitäten gefahren werden müssen. Generell ist aber auch eine Bewerbung ohne Führerschein möglich.

Du solltest bereits gute Englischkenntnisse vorweisen können und in der Lage sein, dich zu verständigen. Dies ist wichtig, damit du dich auch mit der Gastfamilie und vor allem mit den Kindern gut verständigen kannst. Beim Au Pair-Gespräch schauen wir dann gemeinsam, ob deine Sprachkenntnisse bereits ausreichen. 

Je mehr Erfahrung du in der Betreuung von Kindern hast, desto größer sind deine Chancen, als Au Pair vermittelt zu werden (jedoch musst du mind. 80 Stunden vorweisen können). Deine bisherige Kinderbetreuungserfahrung ist für die Gastfamilien eines der wichtigsten Entscheidungskriterien. Du solltest mindestens 2 Referenzen aus der Kinderbetreuung vorweisen können, welche nicht aus dem Familienkreis stammen. Hast du bereits Kinder von Bekannten oder Nachbarn betreut? Konntest du ein Praktikum in einem Kindergarten absolvieren? Hast du vielleicht eine Sportgruppe geleitet oder an Kindernachmittagen geholfen? Du solltest so viel Erfahrung wie möglich für deine Zeit als Au Pair mitbringen.

Leider sind Regionswünsche nicht möglich und wir bitten dich diesbezüglich flexibel zu sein. Es ist am wichtigsten, dass du dich bei deiner Gastfamilie wohl fühlst und ihr gut zueinander passt. 

Sollten während deiner Zeit als Au Pair Probleme auftreten, sprich bitte immer mit deiner Gastfamilie darüber, was in dir vorgeht und was dich bewegt. Oft handelt es sich nur um Missverständnisse. Wenn sich das Problem mit der Gastfamilie nicht klären lässt, wende dich bitte an die Au Pair Betreuer vor Ort. Diese helfen dir bei der Lösung des Problems. Sollte keine gemeinsame Lösung gefunden werden, ist ein Wechsel in eine andere Gastfamilie möglich.

Als Au Pair bist du hauptsächlich für die Betreuung der Kinder verantwortlich. Darüber hinaus können dir auch leichte Hausarbeiten wie z.B. Staubsaugen, Geschirrspüler ausräumen und Wäsche der Kinder waschen übertragen werden.

Bereits mit Anmeldung zum Programm erhältst du von uns ausführliche Hilfestellung zum Ausfüllen der einzureichenden Bewerbungsunterlagen sowie optimale Vorbereitung auf den Aufenthalt in Kanada. Bei uns bekommst du alles aus einer Hand.